Tarif

Wir verwenden einen „Taxpunktwert = 3.50.“ Für Versicherungen, Schulzahnpflege, IV und Sozialwesen gilt der  Einheitstarif 3.10. Die Zahnarztkosten werden nicht nach Zeit, sondern nach Leistungen berechnet. Jede Leistung hat einen entsprechenden Taxpunkt.

Beispiel: einen Backenzahn ziehen: „Extraktion mehrwurzliger Zahn“ =Tp 14

Der Zahnarzttarif mit den entsprechenden Taxpunkten ist für alle in der Schweiz praktizierenden Zahnärzte gleich. Die Taxpunkte der verschiedenen Leistungen werden bei der Rechnungsstellung summiert und anschliessend mit dem Taxpunktwert multipliziert. Der sich ergebende Wert ist der effektiv zu bezahlende Betrag in Franken. Zudem hat jede Leistung eine Ziffer, beginnend mit 4000.

Berechnungsbeispiel

Ziffer                                                   Taxpunkt                                                Leistung

4002                                                         9.5                                  Kurzuntersuchung beim Akutpatienten

4065                                                          11                                            Infiltrationsanästhesie

4200                                                         8.5                                     Extraktion einwurzliger Zahn

4050                                                         5.5                                                     Röntgen

 

Zahnärztliche Leistungen            Total Tp 34.5 x Fr.3.50 (Taxpunktwert) =  Fr.120.75

Den Zahnarzttarif in Kurzfassung können Sie direkt in jeder Praxis oder unter diesem Link beziehen.